€0 of €10.000,00 raised
Project In:

Fastenbrechen

€0 of €10.000 raised

Fastenbrechen für die medizinische Personal in den Quarantäne-Einrichtungen Tunesiens

Traditionell organisiert Marhama in den Armutsregionen Tunesiens gemeinsames Fastenberechen , um im Laufe des Monats Ramadan nahrungsreiche Gerichte für die bedürftigen Fastenden vorzubereiten und zu verteilen.

Aufgrund der Corona-Pandemie werden wir dieses Jahr das medizinische Personal in den Quarantäne Einrichtungen täglich mit nahrungsreiche Gerichte beliefern. Dieses Projekt wird in Zusammenarbeit mit den kommunalen Behörden und der Stadtverwaltung Tunis organisiert.

Spenden Sie jetzt und helfen Sie dem medizinischen Personal.

Persönliche Informationen

Spendensumme: €20,00